Bildung

Die ES.academy hat auf Basis der applied Categorial Regulation Logic, aCRL®, eigene Methoden und Werkezeuge zur Bewusstwerdung und Transformation entwickelt.

 

Das ES.bildungssystem

Alles was existiert und erlebbar ist, ist Produkt eines universellen geistigen Informationsfeldes oder auch Bewusstseinsfeldes und unterliegt einer universellen Ordnung, die Basis ist von allem was existiert, des LEBENs. Das Leben will sich erleben und erkennen. Es geht dazu in die Polarität. Es entsteht Beziehung. Diese entstehende Beziehungsordnung kann mit dem Categorialen Denksystem (Kant, Prof. Max Lüscher) beschrieben, verstanden sowie über die entsprechenden Farben und Formen erlebt werden. Es ist das dazwischen, was wir erleben und was alles bestimmt. Es ist die Beziehung!

Die Ausbildung aCRL erfolgt nach einem modularen System:

Bildungssystem aCRL®

Abschlüsse:

Master aCRL

Practicer angewandte Psychologik

ESCO Practicer

ESCaPe Practicer

Zertifizierte Abschlüsse:

Practicer angewandte Psychologik

ESCO Practicer

ESCaPe Practicer

 

Unsere AGBs als PDF-Datei zum Download finden Sie hier.

X